Team von links nach rechts:

 

 

Beatrice Stuber-Jordi

 

Beatrice Stuber-Jordi praktiziert in 5. Generation als unabhängige und selbständige Notarin. Sie befasst sich mit allen in einem bernischen Notariat anfallenden Arbeiten, wobei sie sich mit Fragen bezüglich Gesellschaftsrecht, Ehe- und Erbrecht, Sachenrecht und Steuerrecht besonders gerne und häufig auseinandersetzt. Weiter berät sie auch regelmässig in den übrigen Bereichen des Schweizerischen Zivilgesetzbuches inklusive des Obligationenrechts und nimmt alle öffentlichen Beurkundungen vor, wo dies vom eidgenössischen und / oder kantonalen Recht vorgeschrieben wird.

Von 2000 - 2006 hat Beatrice Stuber-Jordi in Sydney, Australien, als Swiss Law Consultant und als Solicitor gearbeitet, nachdem sie an der Universität von Sydney ein juristisches Studium absolviert und das australische Anwaltspatent erworben hat. Heute berät Beatrice Stuber-Jordi immer noch mit grosser Begeisterung und sehr regelmässig Privatpersonen und Unternehmen betreffend schweizerisch-australischen Rechtsfällen und Fragestellungen.

 

Jahrgang:  1973

 

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

 

Ausbildung:     

  • 2003   Solicitor des Supreme Court of NSW & High Court of Australia

  •  2000   Notarin des Kantons Bern 

  •  1998    lic. iur., Universität Bern 

  • 1993    Matur Typus B, Gymnasium Kirchenfeld, Bern

 

 Mitgliedschaften:    

  • Verband bernischer Notare (VbN)

  • Schweizerischer Notarenverband (SNV FSN)

  • Schweiz – Australische Handelskammer (SwissCham)

  • Swiss Community Care Society (SCCS)

  • Business Professional Women (BPW)

 

Olivier Jérôme Jann

 

Olivier Jann ist Notar des Kantons Bern und im gesamten Bereich des Notariats (Handels- und Gesellschaftsrecht, Ehe- und Erbrecht sowie Sachenrecht) tätig. Zu seinem Aufgabenbereich gehört neben der Beratung in den vorerwähnten Rechtsgebieten und deren notariellen Abwicklung auch der Verkehr mit den Behörden.

Nach Abschluss des Staatsexamens an der Universität Bern arbeitete Olivier Jann in einem Notariatsbüro im Berner Seeland sowie in einer grossen Wirtschaftskanzlei in der Stadt Bern, bevor er Anfang 2016 im Notariat Stuber-Jordi seine notariellen Tätigkeiten aufnahm.

 

 Jahrgang: 1976

Sprachen: Deutsch, Französisch, Englisch

Ausbildung:              

  • 2008    Notar des Kantons Bern 

  • 2005    lic. iur., Universität Freiburg i.Ue. 

  • 1996    Matur Typus B, Gymnasium Stiftsschule des Klosters Engelberg OW

 

Mitgliedschaften:

  • Verband bernischer Notare (VbN)

  • Schweizerischer Notarenverband (SNV FSN) 

 

Dieter Jordi

 

Dieter Jordi hat von 1972 bis 2010 während fast 40 Jahren als selbständiger Notar in 4. Generation in Bern praktiziert. Ende 2010 hat er sein Büro seiner Tochter, Beatrice Stuber-Jordi, Notarin und australische Rechtsanwältin, übergeben. 

 

Heute arbeitet er als Konsulent mit reduziertem Pensum für das Notariat Stuber-Jordi.

 

Jahrgang: 1944

Sprachen: Deutsch, Französisch, Englisch

Ausbildung:      

  • 1970   Notar des Kantons Bern

  • 1964   Matur Typus B, Freies Gymnasium Bern

 

Stefan Neuenschwander

 

Jahrgang: 1985


Sprachen: Deutsch, Englisch

Ausbildung:

  • Notariatslehre mit Weiterbildung im Steuer- und Rechnungswesen

Tätigkeit:

  • Ordentliche Steuererklärungen (natürliche Personen)

  • Grundstückgewinnsteuerverfahren

  • Erbschaften und Erbteilungen

  • Notariatsrecht allgemein

  • Buchführungen

 

Jasmin Frauenknecht

 

Jahrgang: 1987

Sprachen: Deutsch, Englisch

Ausbildung:    

  • 2007   Notariatsangestellte inkl. SIZ Zertifikat

  • 2009   Ausbildung zur Berufsbildnerin

  • 2011    Weiterbildung zur Notariatsangestellten mit Fachausweis

  • 2007 bis heute: diverse Weiterbildungen des Verbandes bernischer Notare

 

Tätigkeit:

  • Erbschaften

  • Kaufverträge

  • Sachenrecht im allgemeinen

  • Gesellschafts- und Handelsrecht

  • Güter- und Erbrecht

  • Notariatsrecht im allgemeinen 

  • Vermögensverwaltungen

 

Mirjam Krebs-Hauert

 

Jahrgang: 1979

Sprachen: Deutsch

Ausbildung:

  • Berufsschule für Verwaltung (BV; heute BWD)

  • Ausbildung zur Notariatsangestellten

Tätigkeit:

  • Telefon

  • Empfang

  • Korrespondenz

  • Abrechnungen

  • Ausfertigungen

  • Beglaubigungen   

  • Unterstützung bei allen in einem Notariat anfallenden Arbeiten

 

Angelina Sonnen

 

Jahrgang: 1992

Sprachen: Deutsch, Französisch, Englisch

Ausbildung:

  • Lehre zur Kauffrau mit anschliessender Berufsmaturität

Tätigkeit:        

  • Empfang

  • Telefon

  • Korrespondenz

  • Abrechnungen

  • Ausfertigungen

  • Beglaubigungen,

  • Erbschaften

  • Kaufverträge

  • Gesellschafts- und Handelsrecht

  • Güter- und Erbrecht

  • Notariatsrecht im allgemeinen

 

Fabienne Stauffer

 

Jahrgang: 1978

Sprachen: Deutsch

Ausbildung:​

  • 1999   Kaufmännische Angestellte, Branche Notariat, Abschluss

  • 2003  Abschluss kantonaler Fachausweis für Notariatsangestellte

Tätigkeit:

  • Notariatsbuchhaltung und Führung von anderen Buchhaltungen

  • Ausfüllen von Steuererklärungen

  • Ehe- und Erbrecht

  • Sachenrecht

  • Handels- und Gesellschaftsrecht

  • Beistandschaftsverwaltungen  

  • Stiftungsverwaltung

  • Liegenschaftsverwaltungen   

 

Jelena Huber

 

Jahrgang: 2000

 

Sprachen: Deutsch, Französisch und Englisch

Tätigkeit:

  • In Ausbildung seit August 2015 zur Kauffrau EFZ Fachrichtung Notariat